LRS-Rosenheim - Förderzentrum für Lesen, Rechtschreiben und Lerntechnik
 LRS-Rosenheim -Förderzentrum für Lesen,Rechtschreiben und Lerntechnik

Konzentration

 

Inhalt und Ziel des Konzentrationstrainings für Schulkinder ist das Training der Selbststeuerung, um die Aufmerksamkeitssteuerung und die Selbst-ständigkeit des Kindes zu fördern. Das Kind bzw. der Jugendliche lernt dabei über das sogenannte „Laute Denken" das „Innere Sprechen" im Sinne einer gezielten Selbstinstruktion.

 

Dabei verwendet das LRS-Förderzentrums im Wesentlichen das Konzept des Marburger Konzentrations-Training (MKT) nach D. Krowatschek.

 

Die Ziele des Konzentrations-Training lässt sich somit folgendermaßen zusammenfassen:

 

•-          Reflexiver Arbeitsstil statt impulsivem Vorgehen

•-          Selbstständigkeit

•-          Vernünftiger Umgang mit Fehlern

•-          Verbesserung der Leistungsbereitschaft

•-          Zutrauen in das eigene Können

•-          Stärkung der Eltern

•-          Verbesserung der Eltern-Kind-Interaktion

 

Die Kurse werden für Schüler der 1. - 6. Klassenstufe und für Jugendliche ab der 7. Klasse angeboten.

 

__________________________________________________________________

  

Startseite   

 

Seitenanfang

Seite zuvor                                             

Nächste Seite

_________________________________________________________________ 

 

 

LRS-Rosenheim

Ruedorffer Str. 9

83022 Rosenheim

08031 15631

 

24-Stunden Kontakt:

0151 17229903

 

 

Datenschutz

 

 

     

 

 

 

(Stand 03.07.2019)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LRS-Rosenheim